Herzlich willkommen, lieber Oktober!

Herzlich willkommen, lieber Oktober!

Eingetragen bei: Restaurant | 0

Der Oktober ist der 10. Monat im gregorianischen Kalender und galt im Mittelalter sogar als heilig. Dies hatte zur Folge, dass man dort bevorzugt heiratete. Folglich, selbst die Könige hielten sich größtenteils daran.
Heutzutage bedeutet dies: Jetzt ist bei uns in Bayern der Herbst endgültig angekommen. Eine tolle Jahreszeit in der die Natur ihr farbenprächtigstes Blätterkleid zeigt – „goldener Oktober“ heißt es im Allgemeinen. Lange Spaziergänge im Wald sind jetzt ein Traum.

Tipp: Direkt an unserem idyllischen Waldgasthof Buchenhain grenzt übrigens der Forstenrieder Park, ein großer Wald, der sich jetzt im Herbst von seiner schönsten Seite zeigt.

Was bietet der Oktober im Waldgasthof Buchenhain?

Da schlägt das Oldtimerfan-Herz schneller

Alle Liebhaber von alten Karossen können sich auch wieder freuen! Denn am 14. Oktober findet bei uns in Buchenhain wieder das große Oldtimer Treffen statt. Hier wird dann wieder gefachsimpelt, gestaunt und Probe gefahren. Pssst… auch kulinarisch haben wir an diesem Tag in unserem Restaurant wieder so einiges zu bieten.

Tradition & Brauchtum: Kirchweih

Am 22. Oktober ist dann Kirchweih und dies können Sie auch richtig ausgiebig bei einem leckeren Festmahl bei uns in Buchenhain feiern. Wir servieren verschiedenste Varianten von Gänse- und Entenbraten. Natürlich dürfen auch unsere selbstgemachten Kirchweihnudeln nicht fehlen. Das wird ein herrlicher Genuss!

Wussten Sie schon? Kirchweih wird bereits seit dem frühen Mittelalter gefeiert. Ursprünglich diente es dazu, die Kirchengebäude zu weihen. Der Tag gilt als Hochfest in den Kirchen.

Gaudi, Gselligkeit und Spuifreidn

Am 27. Oktober ab 19:00 Uhr gibt es wieder ein Schafkopfrennen hier bei uns im Waldgasthof Buchenhain. Das Schafkopfspielen hat eine lange Tradition vor allem auch in den bayrischen Wirtshäusern. Bis heute zählt es in Bayern zu dem beliebtesten Kartenspiel. Manche bezeichnen es sogar als bayrisches Kulturgut. Natürlich möchten auch wir dazu beitragen, dieses Brauchtum und die Kultur weiter aufrecht zu erhalten.

Süße Verführung

Von vielen schon vermisst und jetzt wieder auf dem Programm – das berühmte Kuchenbuffet mit Stubenmusi. Am 29. Oktober geht es wieder los. Dann schlagen wieder alle „süße Herzen höher“. Denn ab 14:00 Uhr gibt es Kuchen so viel das Herz und der Magen begehren. Und das in einem absolut gemütlichen Ambiente. Das wird wieder ein wahrhaftiger Genuss!

 

Wir wünschen allen einen gemütlichen und entspannten Herbst. Wir raten: Genießen Sie diese wunderbare Jahreszeit – fühlen Sie wie das Laub unter Ihren Füßen raschelt und versinken Sie in die bunte Farbenvielfalt der Natur.

Bis bald!

 

 

Share this:

Hinterlasse einen Kommentar