Aktuelles von den Isartaler Weideochsen

Aktuelles von den Isartaler Weideochsen

Eingetragen bei: Restaurant | 0

Der Sommer zieht ein …

Seit dem letzten Schnee Ende April weiden unsere Kleinsten nun in Buchenhain. Weitere Isartaler Weideochsen sind in Baierbrunn. Während die Jahrlinge das frische Gras in Deigstetten bei Straßlach genießen. Folglich leben alle unsere Tiere derzeit auf der Weide.
Im Hochsommer werden die Jahrlinge – wie es sich schon im letzten Jahr bewährt hat – auf eine Alm im Sudelfeldgebiet kommen. Denn der Almsommer dient ausschließlich ihrer Fitness und Gesundheit.

Später, im Winter …

Während der Wintermonate im Stall legen wir ebenfalls sehr viel Wert auf regionales Futter in Form von Grassilage und Heu. Wir können Ihnen also ein absolut qualitativ hochwertiges Produkt mit nachvollziehbarer Herkunft, sowie tierfreundlichster Haltung bieten.

Wer sind wir? Das Team hinter den Isartaler Weideochsen …

Meine Name ist Robert Buchner, und ich bin der Tierhalter mit großer Leidenschaft. Ich achte darauf, dass unsere Tiere artgerecht gehalten werden. Wie oben schon erwähnt, grasen diese daher friedlich auf den saftigen Wiesen und die Einjährigen werden sogar auf eine Alm gebracht. Im Winter sorgt ein großer Laufstall, der mit Stroh eingestreut wird, für optimale Bedingungen. Das Futtermittel ist hochwertig und stets schauen wir darauf, dass es den Tieren sehr gut geht.

Der Waldgasthof Buchenhain wiederum geht sehr gewissenhaft mit der Verwertung des Ochsen um und dies schmeckt man dann natürlich auch. Kurzum, wir freuen uns sehr mit der Familie Kastner und ihrem Team einen Partner gefunden zu haben, der dies schätzt und unser Fleisch optimal zubereitet. Es ist das einzige Restaurant, welches ganzjährig Ochsenfleisch von unseren Pinzgauer Rindern bietet.

Auf einen schönen Sommer 2017.

Ihr

 

Tipp! Sie interessiert der Jahresrückblick 2016 vom Pinzgauer Ochsen? Hier ist der Beitrag nachzulesen ….

Anmerkung: Wir als Hotel, Restaurant und Biergarten freuen uns über die vertrauensvolle Partnerschaft mit Robert Buchner. Denn Qualität und die Haltung liegen uns am Herzen wie ihm selbst. Dafür bedanken wir uns!

 

Share this:

Hinterlasse einen Kommentar