Abwechslungsreicher geht eine Städtereise kaum

Abwechslungsreicher geht eine Städtereise kaum

Eingetragen bei: Hotel, München & Umgebung, Restaurant | 0

Städtereise, Shoppingurlaub, Kulturreise und Wanderurlaub, Großstadtfeeling & Naturerleben – so abwechslungsreich ist eine Städtereise in und um München

Kunst und Kultur, Tradition und Moderne, Shoppingerlebnis und Entspannung! Das und vieles mehr findet man, wenn man nach  ” Ausflugsziele München ” sucht. Dazu kommt eine weitere faszinierende Mischung, die eine Städtereise nach München einzigartig macht.

„Ich erinnere mich kaum, schon mal eine so schöne Verbindung von Bergen, Seen und einer Stadt gesehen zu haben wie in München. Ich genieße diese Schönheit nicht ohne Demut.” Mit diesen Worten soll Clint Eastwood bei einem Besuch den besonderen Reiz der Weltstadt mit Herz beschrieben haben.

Und tatsächlich kann man bei schönem Wetter und Föhn vom Turm des „Alten Peter“ am Marienplatz die Alpen und den Königssee im Osten sowie den Bodensee im Westen Bayerns sehen.

Eine Städtereise in München als Zeitreise von der Vergangenheit in die Gegenwart

Der Marienplatz, das Herz der Stadt, ist ein beliebter Treffpunkt für Touristen und Einheimische. Das Neue Rathaus mit dem Glockenspiel und seiner neugotischen Fassade, das Alte Rathaus und die Mariensäule lassen erahnen, wie viel Geschichte in dieser Stadt steckt. Bei einer Erkundungstour durch München entdeckt man Gebäude, Brunnen und Kunstwerke aus verschiedenen Zeitepochen.

Angefangen von der beeindruckenden Münchner Residenz, dem größten Innenstadtschloss Deutschlands und dem imposanten Schloss Nymphenburg mit seinen wundervollen Parkanlagen bis hin zu modernen Bauten wie der weltweit einzigartigen BMW Erlebniswelt und der Allianzarena findet man in dieser lebendigen Stadt eine gelungene Kombination aus Geschichte und Gegenwart.

München – eine Stadt mit Traditionen und weltberühmten Festen

Echt bayrisch präsentieren sich den Besuchern viele Märkte, Plätze und Feste. Der Viktualienmarkt verbindet seit über 200 Jahren Kultur und Kulinarisches aus nah und fern. Im Münchner Hofbräuhaus, wird seit 1608 das weltbekannte Münchner Bier gebraut. Im Frühling lädt der Paulaner am Nockherberg ganz traditionell zum Starkbieranstich ein. Das Oktoberfest in München lockt jährlich Millionen Besucher zu einem Kurzurlaub nach Bayern. Aber auch das Tollwood Festival im Sommer und im Winter begeistert Jahr für Jahr mit einem neuen innovativen Programm.

Ein Aufenthalt in München als Shoppingurlaub

Ebenso bekannt wie die Feste sind die Münchner Einkaufsstraßen. In der Neuhauserstraße, Kaufingerstraße und der Münchner Fußgängerzone laden unzählige Shoppingmeilen, Passagen und Einkaufszentren zu einem ganz besonderen Einkaufserlebnis ein.

Ein Spaziergang durch die Maximilianstraße und ein Blick in die exklusiven Geschäfte, der teuersten Einkaufsstraße Deutschlands, sollten bei einem Aufenthalt in München nicht fehlen. Auch im Beck am Rathauseck, einem ebenso originellen, wie witzigen und charmanten „Kaufhaus der Sinne“ ist man genau am richtigen Ort. Denn hier kann mal wieder nach Herzenslust zu shoppen.

München – auch ein Urlaubsziel für eine Kulturreise

Für alle Kunst- und Kulturliebhaber bietet sich München als Urlaubsziel für eine Kulturreise in Deutschland an. Hier entdeckt man großartige Werke im Bereich der Kunst im neu eröffneten Lenbachhaus und in der alten oder neuen Pinakothek.
Das Deutsche Museum ist in jedem Fall einen Besuch wert. Im diesem größten naturwissenschaftlich-technischen Museum der Welt warten über 30.000 Exponate aus der Vergangenheit und der Zukunft darauf, von den Besuchern bestaunt und zum Teil sogar ausprobiert zu werden.

Am Abend verzaubert ein vielfältiges Veranstaltungsangebot in München. Von Klassik über Jazz bis Rock oder atemberaubende Shows begeistern das Publikum in Theatern, der Bayrischen Staatsoper, im Kabarett, im Circus Krone oder im Olympiapark.

München als Oase der Stille für einen entspannten Kurzurlaub in Oberbayern

Entspannt durch wundervolle Parkanlagen wie zum Beispiel dem Englischen Garten schlendern und einfach mal die Seele baumeln lassen. Auch das ist möglich bei einem Kurzurlaub in Oberbayern.

Ebenso in unmittelbarer Nähe unseres Hauses findet man viele schöne Gelegenheiten die Ruhe und den Zauber der Natur zu genießen. Ob bei Wanderungen entlang der Isar, Streifzügen durch den Forstenrieder Wildschweinpark oder bei einem Spaziergang auf dem Jakobsweg.

Ausflugsziele München: Ein Hotel im Münchner Süden als Ausgangspunkt für alle Ausflüge

Durch unsere günstige Verkehrsanbindung sind wir in Baierbrunn ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Ausflugsziele München. Aber auch zu den Alpen und ins Fünf-Seen-Land. Denn durch die direkte S-Bahn Anbindung ist man in 18 Minuten in der Münchener Innenstadt. Der Starnberger See ist über die Autobahnen in 20 Minuten schnell erreicht. Die Autofahrt in die bayrischen Voralpen, auf die man bereits vom „Alten Peter“ aus einen Blick erhaschen durfte, dauert längstens 45 Minuten.

Sie sehen, wenn man Ausflugsziele München eingibt, findet jeder genau das Richtige. Kultur, Shopping, Erlebnis und Großstadtfeeling vereint mit Bergen, Seen, Entspannung und echter bayrischer Tradition.

Tipp!

Mieten Sie einen unseren Oldtimer und genießen Sie dabei einer der Ausflugsziele München … Sie werden Spass haben!

 

 

Share this:

Hinterlasse einen Kommentar