Ausflug München Umland – Antikmarkt

Ausflug München Umland – Antikmarkt

Eingetragen bei: Antiquitäten, München & Umgebung | 0

Ausflug München Umland: zum Antikmarkt im Waldgasthof Buchenhain

Aufgrund unserer Liebe zu Rarem veranstalten wir in regelmäßigen Abständen bei gutem Wetter unseren allseits beliebten Trödel- und Antikmarkt, der inzwischen schon Tradition hat. Bei diesem Ausflug München Umland treffen Sie auf private Aussteller die ihre einzigartigen Arbeiten alter Handwerkskunst präsentieren und werden mit auf eine Reise zurück in vergangene Zeiten genommen. Alte Gemälde, wunderhübsche Puppen, antike Handwerkskunst in Form von Möbeln, Vasen Figuren und vieles mehr können bestaunt, erworben oder verkauft werden. Verbinden Sie Ihren traumhaften Ausflug München Umland mit einem Besuch auf unserem Antikmarkt und genießen Sie gemeinsam mit uns Zeit bei herrlichem Sommerwetter und guten Gesprächen. Für das kulinarische Wohl sorgt unser professionelles Küchenteam, das Sie sowohl im Biergarten als auch im Restaurant rundum mit köstlich bayerischem Essen versorgt. Damit aber nicht genug! Auch online-affine Antiquitätensammler sind bei uns bestens aufgehoben. Stöbern Sie in unserem Online-Shop und ersteigern Sie Ihr ganz persönliches Unikat.

Nostalgiefans werden bestätigen: Wer unseren Antikmarkt vor den Toren des Waldgasthofs Buchenhain einmal besucht hat, wird garantiert wiederkehren. Einerseits aus Gründen der Motivation, die eigene Sammlung um ein nächstes, aufregendes Unikat zu erweitern und andererseits, weil unser Antikmarkt im Süden von München ein ganz besonderes Flair bietet, dass jeder einmal erlebt haben sollte.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Damit Vergangenes nicht in Vergessenheit gerät – unseren Antikmarkt entdecken beim Ausflug München Umland

Trödel- und Antikmärkte sind beliebter denn je. Und das nicht nur bei Privatpersonen, die einmal jährlich mehr Platz in ihrem Keller schaffen wollen. Manchen liegt das Feilschen, Jagen und Sammeln schlichtweg im Blut. Die Rede ist von Trödelmarkthändlern, Ökodesignern oder gar Restauratoren. Sie alle sorgen dafür das Vergangenes nicht in Vergessenheit gerät, Erinnerungen hervorruft und künftig wieder Verwendung findet. Nicht nur, dass es sich hierbei um teils wertvolle Unikate handelt, die man zu unglaublich günstigen Preisen erstehen kann. Diese Art von Nostalgie-Kaufen ist wohl eines der nachhaltigsten Konzepte, die derzeit existieren. Und es ist ein Treffpunkt für Gleichgesinnte. Nirgendwo sonst teilt man seine Leidenschaft mit einer derartigen Leichtigkeit und findet sich binnen kürzester Zeit in spannende Gespräche verwickelt. Und ist man einmal mit dem Trödel- oder Antikmarkt Virus infiziert, gestaltet es sich sehr schwierig von diesem Lifestyle à la vorangegangenem Jahrhundert wieder loszukommen. Aber das muss ja auch gar nicht sein. Finden jedenfalls wir im Waldgasthof Buchenhain. Warum? Weil wir definitiv einen Hang zu Vergangenem haben – Nein, wir sind nicht in einer bestimmten Zeit stehengeblieben. Wir sind einfach bekennende Liebhaber von Schätzen und Raritäten, deren bloßer Anblick eine Geschichte erzählt – unter anderem ersichtlich am Besitz unserer Volvo-Oldtimer Buckel und Amazon sowie an all den vielen schönen Unikaten von handgefertigten Bauernschränken bis hin zu edlen Bierkrügen, die das Interieur unseres schönen Waldgasthofs zieren.

 

 

Share this:

Hinterlasse einen Kommentar