Ausflüge um München

Ausflüge um München

Eingetragen bei: München & Umgebung | 0

Ausflüge um München: Wer von Zeit zu Zeit ausfliegt, kommt automatisch in den Genuss, immer wieder ein weiteres schönes Fleckchen unseres herrlichen Planeten zu entdecken. Auf Reisen lernt man die unterschiedlichsten Menschen kennen, erfährt von Bräuchen und Traditionen fremder Länder, erlebt die Vielfalt sagenhafter Naturlandschaften und entdeckt Orte, die zu einem neuen Zuhause werden können. Karl Valentin, Komiker, Volkssänger, Autor und Filmproduzent sagte einmal: „Fremd ist der Fremde nur in der Fremde.“ Warum ist das Fremde so reizvoll? Ab wann ist ein Fremder nicht mehr fremd: Sobald dieser sich nicht mehr fremd fühlt oder wenn alles, was vorher fremd war, nun bekannt ist? Fakt ist, wer seinen Horizont erweitern und neue Erfahrungen machen möchte, sollte die Fremde nicht scheuen, sondern herausfordern und genießen. Ein fabelhaftes Ziel, welches sich lohnt, sind definitiv Ausflüge um München. Optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge um München, die nördlichste Stadt Italiens, ist selbstverständlich unser Waldgasthof Buchenhain.

Ausflüge um München – ein vielfältiges Vergnügen

Wo Wasser ist, ist Leben – unser Waldgasthof Buchenhain liegt in unmittelbarer Nähe der wunderschönen Isar, ein wilder Gebirgsfluss mit allerhand Freizeitpotenzial. An heißen Sommertagen zieht es sowohl Einheimische als auch Urlauber gleichermaßen an die traumhaften Ufer dieser natürlichen Badestätte. Wer die Lebensader Münchens auf zwei Rädern erkunden möchte, hat insgesamt 300 Streckenkilometer des Isarradwegs zur Verfügung. Fahrräder können bei uns im Waldgasthof ausgeliehen werden. Gäste, die es weniger nass wünschen, finden im unweit entfernten Forstenrieder Park eine atemberaubende Naturlandschaft. Neben den typischen Waldbewohnern kann hier ein großes Wildschweingehege bestaunt werden. Ein Ausflug in dieses herrliche Landschaftsschutzgebiet eignet sich sowohl für Groß als auch für Klein. Actionreich wird es dann im Kletterpark, dessen raue Felsen im Waldgebiet der Gemeinde Baierbrunn in die Höhe ragen. Zu finden ist das Paradies für Boulder und Kletterer einen Hang hinunter direkt hinter unserem Hotel und Restaurant Waldgasthof Buchenhain. Schon Eugenio Pacelli, später bekannt als Papst Pius, übte sich im Klettergarten München Süd in seiner Kletterkunst und stärkte sich anschließend bei gutem bayerischen Essen in der Gaststätte Buchenhain. Aufgrund der guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, ist man in etwa 20 Minuten mit der S-Bahn im Zentrum unserer Weltstadt mit Herz. Hier können sich sowohl Shoppinghungrige als auch Kulturbegeisterte austoben. Bei der Vielzahl an nennenswerten Ausflugszielen ist es schwer, sich zu entscheiden: der traditionsreiche Viktualienmarkt als kultur-kulinarisches Erlebnis, das Münchner Hofbräuhaus, wo seit 1608 das weltbekannte Münchner Bier gebraut wird, das herrliche Schloss Nymphenburg mit seinen traumhaften Parkanlagen, das Lenbachhaus, das Deutsche Museum, die einzigartige BMW Erlebniswelt, die beeindruckende Allianzarena, die Flaniermeile Maximilianstraße…und dabei gibt es noch so viel mehr zu entdecken.

Unser Team vom Waldgasthof Buchenhain steht Ihnen bei der Planung für Ausflüge um München jederzeit gern zur Verfügung und hat stets den ein oder anderen Geheimtipp für Sie parat.

Share this:

Hinterlasse einen Kommentar